Nachhaltigkeit in der Innovationsentwicklung von Schleifmitteln

Green Deal

Zur Bekämpfung des Klimawandels und zum Schutz der Ressourcen unserer Umwelt, haben wir uns innerhalb der Saint-Gobain Gruppe das Ziel gesetzt, spätestens ab 2050 CO2-Neutralität zu erreichen. Damit möchten wir unseren Beitrag leisten, das individuelle und kollektive Wohlbefinden zu verbessern und gleichzeitig den Planeten für künftige Generationen zu bewahren.

Um dieses Ziel zu erreichen und auch unseren Kunden beim Wandel zur CO2-Reduzierung im Produktionsprozess zu unterstützen, ist die Nachhaltigkeit in der Entwicklung von Schleiflösungen ein entscheidender Faktor. Denn nur dadurch kann der CO2-Fußabdruck nachdrücklich reduziert und Schleifmittel effizienter und "grüner" eingesetzt werden. 

Durch diese konsequente Weiterentwicklung erreichen wir bereits heute eine deutliche Reduzierung der CO2-Emissionen über den gesamten Produktlebenszyklus des Schleifmittels:

  • Reduzierte Zykluszeiten durch optimiertes Korngefüge
  • Verbesserte Standzeit der Schleifscheibe und mehr Teile pro Abrichtvorgang
  • Verbesserte Produktivität zur Reduzierung des Energieverbrauchs
  • Verzicht auf synthetische porenbildende Inhaltsstoffe

 

Grinding Technology Centre Europe - der perfekte Ort für Weiterentwicklung, Innovation und Nachhaltigkeit

Bei der Entwicklung neuer Prozesstechnologien, Weiterentwicklungen oder Optimierungen für Diamant- und cBN, gebundene Schleifwerkzeuge, Schleifmittel auf Unterlage und Trenn- und Schruppscheiben nimmt das Grinding Technology Centre Europe am Standort in Norderstedt, eine Schlüsselrolle ein. 

Durch enge Kooperationen mit Universitäten, sind wir immer am Puls der Zeit und an der Entwicklung zukünftiger Technologien sowie der Förderung von mehr Nachhaltigkeit im Schleifprozess beteiligt.

Der weitere Fokus neben der Entwicklung liegt in der Umsetzung gemeinsamer Kundenprojekte. Ziel ist es, das jeweilige Problem zu analysieren um anschließend den Prozess effizienter zu gestalten und den CO2-Ausstoß zu reduzieren oder einen gänzlich neuen Prozess zu implementieren. 

Neben diesen beiden Bereichen, bieten wir im Grinding Technology Centre Europe ein breites Spektrum an Seminar- und Trainingsangeboten für einen praxisorientierten Wissenstransfer rund um die schleiftechnischen Themengebiete an.

Weitere Informationen rund um das Grinding Technology Centre finden Sie unter:

Sie haben Fragen zu unseren Seminaren oder benötigen Unterstützung bei der Optimierung Ihres Schleifprozesses? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Der Flyer zu Green Deal mit weiteren Informationen steht ab sofort zum Download bereit:

Green Deal Flyer

Sie haben Fragen zu unseren Hochleistungsprodukten oder zu unseren Anstrengungen zur CO2-Neutralität?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.